Segelreise zu den Kegelrobbenbabys auf Helgoland

News
· 12. November 2018 ·

Segelreise zu den Kegelrobbenbabys auf Helgoland

Robbenbaby Helgoland, Foto Andreas LampeHelgoland, Nordsee

Wir freuen uns, neben unseren Robbenreisen zu Land nun auch zwei Segeltörns auf die winterliche Insel Helgoland anbieten zu können, um dort die Robbenbabysaison mitzulerleben! Max. 6 Gäste können an Bord eines geräumigen und gemütlichen 47 Fuß Segelschiffes von Bremerhaven aus in See stechen. Wir haben eine optimale Tide für die Überfahrt von 48 Seemeilen (direkte Strecke) ausgesucht und starten am Freitag, den 14. bzw. 28.Dezember, um 07:00 Uhr durch die Doppelschleuse Bremerhaven. Auf Helgoland werden wir bereits am frühen Nachmittag ankommen. Am Samstag werden wir viel Zeit für Insel und Robbendüne haben und einen Hafentag im Südhafen der Insel genießen. Am Sonntag, den 16. bzw. 30.Dezember, starten wir um 10:00 Uhr wieder Richtung Bremerhaven, wo wir am späten Nachmittag (spätestens 18:00 Uhr) im Hafen ankommen werden. Bording der Crew ist am Donnerstag, den 13. und 27.Dezember, um 18:30 Uhr. Aufgrund der frühen Schleusung werden wir bereits am Donnerstag den Einkauf und die Sicherheitseinweisung erledigen, so dass wir am Freitag dann gut gerüstet in See stechen können.

©2014 LaMar